Achtsam ernähren und bewegen

7. Bad Aiblinger Gesundheitstage am 21. und 22. September

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Für alle, die etwas für ihre Gesundheit tun möchten, sind die Bad Aiblinger Gesundheitstage unter dem Leitthema „Achtsam ernähren & bewegen“ am 21. und 22. September genau richtig. Auf dem Programm stehen Vorträge, Workshops und Aktionen für jeden, der Gesundheitsfragen hat, seine Ernährung anpassen oder mehr Bewegung in den Alltag integrieren will.

Gemeinsam mit den Gesundheitsdienstleistern der Kurstadt und der RoMed Klinik als Kooperationspartner, wurde ein spannendes Programm zum Leitthema „Achtsam ernähren & bewegen“ konzipiert. Das Angebot ist kostenlos.

Schon fast zur Tradition gehört der Freitag, an dem sich Interessierte direkt vor Ort, bei teilnehmenden Therapeuten, Ärzten und Apotheken in der Innenstadt, informieren und beraten lassen können.Hinzukommen beispielsweise kostenlose Laufanalysen, eine Blutzucker-Messung sowie Vorträge rund um das Thema „Achtsam bewegen“.

Am Samstag laden die Gesundheitstage von 10.00 – 15.00 Uhr am Haus des Gastes zu Gesundheitsvorträgen und Bewegungs-Workshops ein. Unter anderem gibt es einen Riechparcours der RoMed-Klinik Bad Aibling sowie eine Streetstepper-Teststrecke und viele weitere Informations- und Aktionsstände.

Ausführliche Informationen zum gesamten Programm findet man unter www.bad-aibling-bewegt.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.