Kolbermoor: Nachwuchs bei Cohu

Neue Industriekaufleute und Mechatroniker starteten ihre Ausbildung beim Maschinenbauunternehmen

image_pdfimage_print

Kolbermoor – Am 1. September starteten wieder vier Jugendliche ihre Ausbildung bei Cohu Deutschland / Rasco GmbH in Kolbermoor. An den Einführungstagen wurden Sie mit der Firma und dem Arbeitsleben vertraut gemacht und von den „Alt-Azubis“ durch die verschiedenen Abteilungen geführt. Beim anschließenden Azubiausflug zu den Bavaria Filmstudios konnten sich die Azubis und die Ausbilder besser kennen lernen. Teamspiele rundeten die ersten Tage ab.

Foto: Die Ausbilder Sandra Zissler (3.l.), Stefan Scholz (4.l.) mit Geschäftsführer Klaus Ilgenfritz (3.r.) und den neuen Auszubildenden

Begonnen haben dieses Jahr zwei Mechatroniker und zwei Industriekaufleute. Insgesamt beschäftigt Cohu Deutschland 13 Auszubildende in drei Berufen.

Cohu DE ist ein erfolgreiches Maschinenbauunternehmen in der Halbleiterbranche, das hochkomplexe Handhabungsautomaten für elektronische Bauteile entwickelt, fertigt und vertreibt. Cohu Deutschland gehört zum amerikanischen Cohu-Konzern mit weltweiten Niederlassungen und Produktionsstätten. Trotz der internationalen Ausrichtung möchte Cohu ihrer sozialen Verpflichtung im Raum Rosenheim nachkommen und investiert daher auch in eine qualitativ hochwertige Ausbildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren