Schliersee: Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

87-jähriger Autofahrer übersieht 71-jährige Radlerin - schwere Verletzungen

image_pdfimage_print

Schliersee – Gestern gegen 11:40 Uhr befuhr eine 71-jährige Siegburgerin mit ihrem Fahrrad die Seestraße in Schliersee von Fischhausen kommend in Richtung Ortsmitte. Zeitgleich befuhr ein 87-jähriger Opelfahrer aus Schliersee die Seestraße in entgegengesetzter Fahrtrichtung und übersah vermutlich aufgrund tiefstehender Sonne beim Linksabbiegen die herannahende Radfahrerin.

Es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch sich die 71-jährige zum Teil schwere Verletzungen zuzog. Sie wurde durch das BRK ins Krankenhaus Agatharied gebracht.

Es entstand ein Unfallschaden von etwa 200 Euro.

Aufgrund hohem Verkehrsaufkommen kam es zum Zeitpunkt der polizeilichen Unfallaufnahme zu kurzzeitigem Rückstau in beide Fahrtrichtungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren