Im Gedenken an Franz Josef Strauß

Zum 30. Todestag: Gesamte CSU-Spitze am 3. Oktober in Rott

image_pdfimage_print

Rott – Am 3. Oktober jährt sich der Todestag des ehemaligen Bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß zum 30. Mal. Dazu findet sich die gesamte CSU-Spitze um 10 Uhr zu einem feierlichen Gedenkgottesdienst in der Pfarrkirche in Rott ein. Um 11.15 Uhr ist Kranzniederlegung am Grab von Franz Josef Strauß durch den CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer und den Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder.

Dazu Horst Seehofer, Vorsitzender der CSU: „Franz Josef Strauß war der Schöpfer des modernen Bayern, er hat die Grundlagen gesetzt für ein geeintes Deutschland und er war ein Visionär für die Zusammenarbeit in Europa. Sein Erbe ist unser Auftrag. Gemeinsam mit seiner Familie gedenkt die Partei von Franz Josef Strauß, die Christlich-Soziale Union, anlässlich seines 30. Todestages ihres langjährigen Parteivorsitzenden und Bayerischen Ministerpräsidenten.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren