Riedering: Hund beisst Hund tot

Attacke beim Gassigehen am Simssee - Diensthundestaffel ermittelt

image_pdfimage_print

Riedering – Am Dienstag gegen 9:30 Uhr ging eine Frau aus Riedering mit ihrem Hund am Simssee zwischen Ecking und Pitzing spazieren. Auf diesem Weg wurde das Tier von einem anderen Hund angefallen. Der Hund der Frau aus Riedering erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass dieser an den Folgen verstarb.

Die Ermittlungen in dieser Sache wurden an die Diensthundestaffel der Operativen Ergänzungsdienste abgegeben. Dort laufen derzeit umfangreiche Ermittlungen zu den Hintergründen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren