Unfallflucht auf Rosenheimer Edeka-Parkplatz

Auto auf Behindertenparkplatz verkratzt - 5.000 Euro Schaden

image_pdfimage_print

Rosenheim – Am Freitag von 10:30 bis 11:30 Uhr parkte eine Rosenheimerin ihren braunen Ford berechtigterweise auf dem Behindertenparkplatz des Edeka Marktes in der Aventinstraße. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie tiefe Kratzer auf der linken Fahrzeugseite. Die Kratzer ziehen sich über das Heck, die linke hintere Türe und das linke Rücklicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 5.000 Euro.

Die geschockte Frau erstattete sofort Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht. Nun werden Zeugen gesucht, die Hinweise auf das Verursacherfahrzeug geben können. Dabei müsste es sich um ein größeres, grünes Fahrzeug mit einem Schaden auf Höhe von 87 bis 104 cm handeln. Falls Sie den Unfall beobachtet haben oder weitere Hinweise geben können, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 08031-2002200 bei der Polizeiinspektion Rosenheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren