Rosenheim: Auto fährt Radler um

Zeugenaufruf nach Unfallflucht mit verletztem Fahrradfahrer

image_pdfimage_print

Rosenheim – Am späten Donnerstagabend gegen 22 Uhr ereignete sich an der Kreuzung vor dem Polizeigebäude, Kaiserstraße/Ellmaierstraße, ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Pkw. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Von dem Unfallverursacher fehlt bisher jede Spur.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen schwarzen Kleinwagen. Dieser befuhr die Kreuzung aus der Frühlingstraße kommend in Richtung Ellmaierstraße. Hierbei kam das Fahrzeug nach bisherigen Erkenntnissen zu weit nach rechts auf den dortigen Fahrradweg und kollidierte mit dem Fahrradfahrer, woraufhin dieser zu Sturz kam.

Die Polizei bittet um Hinweise. Wer hat an besagtem Abend Beobachtungen in diesem Bereich gemacht oder ist sogar Zeuge des Verkehrsunfalles geworden. Bitte melden sie sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Nummer 08031/200-2200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren