Aktuell: Die Wahlergebnisse im Altlandkreis

Mit der AIB-Stimme immer informiert - die Entwicklungen in den Gemeinden

image_pdfimage_print

Altlandkreis – Einfach anders: Die Wähler im Altkandkreis zeigen in ihrem Wahlverhalten einige Unterschiede im Vergleich zu Bayern. So ist die CSU weitaus stärker als im Landestrend. Die Grünen buhlen mit der AfD um den Platz Zwei, die SPD schmiert richtig ab, wird in einigen Gemeinden nur noch unter „Sonstige“ gelistet – und die Bayernpartei käme in manchen Orten in den Landtag. Mittlerweile sind alle Stimmbezirke ausgezählt. Hier der aktuelle Stand.

Landtagswahl (Zweitstimmen) – Angaben in Prozent:

Bad Aibling

CSU: 40,02

SPD: 6,85

Grüne: 19,75

AfD: 10,30

Freie Wähler: 7,77

FDP: 5,55

Sonstige: 9,77

 

Bad Feilnbach

CSU: 43,16

SPD: 5,33

Grüne: 15,16

AfD: 10,85

Freie Wähler: 11,18

Sonstige: 14,32

 

Bruckmühl

CSU: 41,14

SPD: 6,22

Grüne: 16,20

AfD: 11,53

Freie Wähler: 8,46

Bayernpartei: 4,48

Sonstige: 9,89

 

Feldkirchen-Westerham

CSU: 34,96

SPD: 6,82

Grüne: 19,17

AfD: 11,84

Freie Wähler: 11,14

FDP: 7,24

Sonstige: 8,82

 

Großkarolinenfeld

CSU: 43,10

SPD: 6,31

Grüne: 15,54

AfD: 10,31

Freie Wähler: 8,77

Bayernpartei: 5,83

Sonstige: 10,14

 

Kolbermoor

CSU: 37,71

SPD: 7,42

Grüne: 16,14

AfD: 14,15

Freie Wähler: 8,34

FDP: 5,28

Sonstige: 10,96

 

Tuntenhausen

CSU: 45,08

SPD: 4,43

Grüne: 15,73

AfD: 10,87

Freie Wähler: 8,55

Sonstige: 14,82

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren