Auswärtssieg für die Firegirls

Aiblings Basketballerinnen besiegen am Sonntagnachmittag Hannover mit 67:58

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Jetzt läuft der Laden: Nachdem die Aiblinger Bundesliga-Basketballerinnen am vergangenen Wochenende gegen Eintracht Braunschweig zuhause den ersten Sieg einfahren konnten, gab’s jetzt an diesem Sonntag einen weiteren Triumph. Beim Auswärtsspiel in Hannover siegten die Firegirls gegen TK Hannover mit 67:58.

Vorausgegangen war ein hart umkämpftes Spiel, das vor allem in der Verteidigung gewonnen wurde. Aiblings Trainerin Ciara Iglehart: „Hier waren wir weitaus stärker und auch viel besser vorbereitet als in den vergangenen Spielen. Das Spiel war sehr körperbetont, doch wir haben den Kampf angenommen und uns am Ende durchgesetzt.“

Herausragend auf Aiblinger Seite: Destinee Young, die den Hannoveranerinnen durch starke Inside-Präsenz und viele Rebounds den Zahn zog. Am kommenden Sonntag sind die Firegirls übrigens erneut auswärts unterwegs. Am 21. Oktober treten sie in Saarlouis gegen die TV Saarlouis Royals an. Gibt’s da die Rückfahrt am Ende wieder mit zwei Punkten im Gepäck?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren