Tuntenhausen: Otto-Lederer-Land

Landtagsabgeordneter holt über die Hälfte aller abgegebenen Erststimmen

image_pdfimage_print

Tuntenhausen – Sein Posten als stellvertretender Vorsitzender im katholischen Männerverein und seine damit verbundene Präsenz in der Gemeinde brachte Otto Lederer wohl einen Großteil der 51,19 Prozent der abgegebenen Erststimmen. Dazu eine herausragende Wahlbeteiligung von 82,57 Prozent.

Hier die Ergebnisse in Tuntenhausen:

Grafik/Quelle: Landratsamt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren