Kleine Füße, große Vorurteile

Filmtipp: „Smallfoot - ein eisigartiges Abenteuer" im Aibvision - PLUS: Trailer und Kinoprogramm

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Skepsis und Ablehnung gegenüber Fremden, mit allen Vorurteilen beladen, funktioniert das in einem spaßigen Animationsfilm? Aber sicher! „Smallfoot – ein eisigartiges Abenteuer“ ist der filmgewordene Beweis dafür. Denn hier drehen die Macher die Welt einfach mal auf links. Hier haben in erster Linie die Bigfoots, die abgeschieden auf einem Berg leben, Angst vor den Menschen. Für sie sind wir gefährliche Monster, was von den Ältesten der Sippe immer wieder durch neue Legenden befeuert wird. Erst langsam beginnt eine Annäherung. Ein durchaus emotionaler Film, der tiefer geht, als viele andere Animationsstreifen und trotzdem richtig witzig ist. Daumen hoch! 

Der junge Migo (Originalstimme: Channing Tatum / deutsche Stimme: Kostja Ullmann) ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…

Kleine Reise zu den kleinen Füßen:

Das Aiblinger Kinoprogramm der kommenden Tage

Aibvision

Dienstag, 16. Oktober
Die Unglaublichen 2 – 17 Uhr
Book Club – das Beste kommt noch – 19.30 Uhr
Venom – 16.50 Uhr
Venom (3D) – 20.10 Uhr
Smallfoot – ein eisigartiges Abenteuer – 17.15 Uhr
Werk ohne Autor – 19 Uhr

Mittwoch, 17. Oktober
Die Unglaublichen 2 – 17 Uhr
Book Club – das Beste kommt noch – 19.30 Uhr
Venom – 16.50 Uhr
Venom (3D) – 20.10 Uhr
Smallfoot – ein eisigartiges Abenteuer – 17.15 Uhr
Werk ohne Autor – 19 Uhr

 

Lindenkino

Dienstag, 16. Oktober
Die Unglaublichen 2 – 19.50 Uhr

Mittwoch, 17. Oktober
Die Unglaublichen 2 – 19.50 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren