Rasender Berliner

Geschwindigkeitsüberwachungen am Sonntag in Bayrischzell, Hausham und Miesbach

image_pdfimage_print

Miesbach –  Im Rahmen der Verkehrsüberwachung durch die Polizeiinspektion Miesbach wurden am Sonntag mehrere Geschwindigkeitskontrollen in den Gemeindegebieten Bayrischzell, Hausham und Miesbach durchgeführt. Neben mehreren Verwarnungen mussten fünf Verkehrsteilnehmer aufgrund erheblicher Geschwindigkeitsüberschreitungen angezeigt werden.

Trauriger „Spitzenreiter“ war ein 21-jähriger Berliner: Er war im Stadtgebiet Miesbach mit 111 km/h bei erlaubten 50 km/h unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren