Aibdogs auswärts in Hassfurt

Am Sonntag Spiel beim Topfavoriten der Liga - Hassfurt unter Zugzwang

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Für die am kommenden Freitag spielfreien Aiblinger geht es am kommenden Sonntag, den 28. Oktober, um 18:30 Uhr gegen einen der diesjährigen Topfavoriten. Nachdem die Hawks in der letzten Saison nur knapp den Aufstieg in die Bayernliga verpassten und lukrative Derbygegner wie Schweinfurt und Bad Kissingen verloren, soll dieses Jahr endlich der lang ersehnte Aufstieg gelingen.

Nach vier absolvierten Spielen sind die Hawks mit drei Siegen punktgleich mit den Black Bears Freising  an der Tabellenspitze. Die einzige Niederlage mussten sie am vorherigen Sonntag zuhause gegen den ESV Waldkirchen einstecken. Während die Aibdogs ausgeruht die lange Anreise auf sich nehmen können, muss Hassfurt am Freitag zunächst die schwere Aufgabe gegen Amberg hinter sich bringen. Bei den Kurstädtern hingegen hofft man, dass zuletzt angeschlagene Spieler wieder einsatzbereit sind und keine Neuen das Lazarett füllen werden.

Das nächste Heimspiel findet dann mit dem Derby gegen die Trostberg Chiefs am Freitag den 2. November 2018 um 19:30 Uhr statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren