Rosenheim: Versuchter Fahrraddiebstahl

Polizei fahndet nach zwei Jugendlichen „mit südländischem Aussehen"

image_pdfimage_print

Rosenheim – Gestern gegen 13:40 Uhr kam es in der Enzenspergerstraße, im Bereich der Einmündung zur Traithenstraße, zu einem versuchten Fahrraddiebstahl. Ein 57-jähriger Anwohner beobachtete zwei Jugendliche, die sich an einem Fahrrad zu schaffen machten. Als der Augenzeuge die Beiden ansprach, ließen sie von dem Fahrrad ab und liefen in Richtung Münchener Straße davon.

Trotz einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnten die Täter bislang nicht ermittelt werden.

Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Es handelte sich um zwei südländisch aussehende Jugendliche. Beide trugen eine weiße Jacke und Rucksäcke.

Die Polizeiinspektion Rosenheim bittet nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, sich unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren