Irschenberg: Mit BMW in die Pampa

Miesbacher schleudert bei Riedgasteig in den Wald - 8.000 Euro Schaden

image_pdfimage_print

Irschenberg/Riedgasteig – Ein 25-jähriger Miesbacher fuhr am Samstag um 21:40 Uhr mit seinem BMW auf der B472 von Irschenberg in Richtung Miesbach. Auf Höhe Riedgasteig kam er im Auslauf einer Linkskurve bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern und verunfallte im weiteren Verlauf in dem angrenzenden Waldstück. Der Pkw wurde deutlich beschädigt und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Der Fahrer blieb unverletzt.

Es entstand ein Unfallschaden von etwa 8000 Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren