Brüder auf Tour

Filmtipp: „25 km/h" im Aiblinger Lindenkino - PLUS: Trailer und komplettes Kinoprogramm

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Bei manchen Filmen kann man sich einfach in den Kinosessel schmeißen, zurücklehnen und jede Menge Spaß haben. Keine verzwickte Story stört dabei, keine wilden Kameraschnitte malträtieren das Unterbewusstsein. „25 km/h“ ist als Titel bestens gewählt, denn das neue Werk von Regisseur Markus Goller („Friendship!“, „Simpel“) passt sich dem Tempo der beiden Mofas an, auf denen das ungleiche Brüderpaar Christian und Georg einen Trip vom Schwarzwald an die Ostsee unternimmt. Und das ist nicht negativ gemeint. Denn der Film lässt sich und seinen Darstellern viel Zeit, um Atmosphäre und Charme zu entwickeln. Kino zum Liebhaben! 

Die Brüder Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Zunächst herrscht zwischen den beiden ungleichen Geschwistern noch Funkstille, Tischler Georg hat den gemeinsamen Vater bis zu dessen Tod gepflegt, Manager Christian war hingegen seit Jahren nicht mehr in der Heimat. Doch auf dem Leichenschmaus kommt dann Alkohol ins Spiel und so beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie eigentlich schon als Jugendliche unternehmen wollten. Vom Schwarzwald bis nach Rügen soll die Reise gehen und dabei nie schneller als 25 km/h – dafür haben die entfremdeten Brüder auf diese Art umso mehr Gelegenheit für jede Menge Abenteuer und umso mehr Zeit, sich wieder näherzukommen.

Und los geht die Fahrt:

Das Aiblinger Kinoprogramm der kommenden Tage

Aibvision

Dienstag, 30. Oktober
Johnny English – Man lebt nur dreimal – 17.20 Uhr, 20.10 Uhr
Die Unglaublichen 2 – 16.30 Uhr
Smallfoot – ein eisigartiges Abenteuer – 16.45 Uhr
A Star Is Born – 19.45 Uhr
Der Vorname – 20 Uhr

Mittwoch, 31. Oktober
Johnny English – Man lebt nur dreimal – 17.20 Uhr, 20.10 Uhr
Smallfoot – ein eisigartiges Abenteuer – 16.45 Uhr
Der Vorname – 20 Uhr
Bohemian Rhapsody – 16.30 Uhr, 19.45 Uhr

 

Lindenkino

Dienstag, 30. Oktober
Der Vorname – 17 Uhr
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm – 19.30 Uhr

Mittwoch, 31. Oktober
Der Vorname – 17 Uhr
25 km/h – 19.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren