Irschenberg: Unfall bei Jedling

81-Jähriger übersieht beim Abbiegen Gegenverkehr - 13.000 Euro Schaden

image_pdfimage_print

Irschenberg – Heute gegen 16.00 Uhr kam es am Irschenberg, Ortsteil Jedling zu einem Verkehrsunfall. Ein 81-jähriger Miesbacher befuhr mit seinem Opel die B 472 von Irschenberg kommend in Richtung Miesbach. An der Einmündung zur Staatsstraße 2077 wollte er nach links abbiegen und übersah dabei das entgegenkommende Fahrzeug  einer 79-jährige Traunsteinerin. Alle Personen blieben unverletzt.

An beiden Pkws entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von insgesamt circa 13.000 Euro. Die freiwillige Feuerwehr Irschenberg, sowie der Rettungsdienst und ein Notarzt waren im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren