Rosenheim: RESPEKT!-Konzert heute Abend

Viel HipHop und etwas Deutschpop - ab 20 Uhr im Lokschuppen

image_pdfimage_print

Rosenheim/Bad Aibling – Wer heute Abend den Weg nach Dorfen scheut, um dort RoxxDoxx live im Eiskeller zu erleben :-), muss auch in Rosenheim musikalisch nicht auf dem Trockenen sitzen. Ab 20 Uhr gibt’s im Lokschuppen ein weiteres Konzert der RESPEKT!-Reihe. Dass diese Veranstaltung nicht wie üblich im Aiblinger Hotel Lindner stattfindet, hat seinen guten Grund: Die auftretenden Acts sind ein bisschen heftiger als üblich – nachdem Roky mit eher ruhigen deutschen Songs den Auftakt gemacht hat, servieren Damion Lee (Foto) und die Mundwerk Crew griffigen Hiphop, der die Bude wackeln lässt. 

Wie immer bei den RESPEKT!-Konzerten steht hier nicht nur die Musik im Mittelpunkt. Wichtig ist bei der Auswahl der Künstler auch, dass sie klar Stellung beziehen. Gegen Rassismus, gegen Wegschauen und für eine aufrechte Haltung im Leben mit viel Zivilcourage.

Der Veranstalter ist der Verein Mut & Courage Bad Aibling e.V. Dieser wurde 2010 gegründet und engagiert sich seitdem für mehr Toleranz, Respekt und Courage in der Gesellschaft mit anderen Worten für eine „bunte“ Gesellschaft. Für die RESPEKT! Konzertreihe werden regionale vielversprechende Newcomer Bands und bekannte Acts eingeladen, die JA zu Zivilcourage sagen. Für die „Miteinander“ kein leeres Wort ist, sondern Grundvoraussetzung für eine funktionierende demokratische Gesellschaft.

Die Bands rocken in der Blackbox + Bühne im Lokschuppen, Rathausstrasse 24, 83022 Rosenheim. Der Eintritt ist 10 Euro pro Besucher an der Abendkasse. Wer einen garantierten Platz haben möchte kann reservieren und an der Abendkasse bezahlen. Bei Interesse bitte Kontakt mit

Irene Durukan  über info@muttutgut.org oder mobil 0179-7325938  (mailbox)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren