Bad Aibling: Jetzt regieren Prinzessin Christine und Prinz Thomas

Garde der Faschingsgilde Bad Aibling eröffnet bei strahlendem Wetter die närrische Zeit vor dem Rathaus

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Und hoch das Bein! Ab sofort regieren die Narren wieder in Bad Aibling. Bei sonnigerm Novemberwetter zeigte die Garde der Faschingsgilde Bad Aibling ihr Können, angefeuert von zahlreichen begeisterten Besuchern, die sich auf dem Marienplatz vor dem Rathaus schnell in Faschingslaune versetzen ließen. Bürgermeister Felix Schwaller begrüßte dabei das neue Prinzenpaar Christine Huber und Thomas Schmid (Foto unten), die ab sofort das Zepter für die närrische Jahreszeit in die Hand nehmen.

Ihnen stehen zahlreiche Auftritte in den kommenden Monaten bis zum Kehraus am 5. März im Gmoahof Willing bevor. Die Höhepunkte bis dahin sind der Krönungsball am 19. Januar und der Bal Paré am 9. Februar – jeweils wie gehabt im Kurhaus.

Fotos: Wilhelm Bothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren