Kolbermoor: Rathaus von 19. bis 21. November geschlossen

Server-Umstellung - EDV für drei Tage außer Gefecht gesetzt

image_pdfimage_print

Kolbermoor – Aufgrund einer Server-Umstellung, die die komplette EDV der Stadtverwaltung betrifft, ist das Rathaus – sowohl das Bürgerbüro als auch die Büros der einzelnen Ämter und Abteilungen – von Montag 19. bis Mittwoch, 21. November geschlossen. Auch die Stadtbücherei ist an diesen drei Tagen ohne EDVund deshalb ebenfalls nicht geöffnet. Die Bücherrückgabe ist aber über die Bücherklappen im Eingangsbereich wie gewohnt möglich.

Der Betrieb der vhs mit allen Kurs- und Vortragsangeboten läuft jedoch ganz normal.

Der Störungsdienst ist wie gewohnt unter der bekannten Nummer 0173-8644444 zu erreichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Gedanke zu „Kolbermoor: Rathaus von 19. bis 21. November geschlossen

  1. Die menschliche Abhängigkeit von der Technik wird sich langfristig nur negativ auswirken. Eine Server-Umstellung legt heutzutage ein kommunales Rathaus einfach mal gleich drei Tage (!) lahm. Es können also keine Pässe mehr ausgestellt und beantragt werden, usw. usw. Nicht auszudenken, was bei längerfristigem Stromausfall oder Hackerattacken dann alles nicht mehr funktioniert.

    Antworten