Bad Aibling: Hanseat trifft Bayer

Sebastian Neumeyer neuer Direktionsassistent im Romantik Hotel Das Lindner

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Sebastian Neumeyer ist neuer Direktionsassistent im Romantik Hotel Das Lindner Bad Aibling und verantwortet unter anderem die Gastronomie. Der 26-Jährige hat im Bayerischen Hof in München Hotelkaufmann gelernt, bei Dallmayr im Party- und Catering-Bereich gearbeitet und war Caterer bei Leonardi. In der Brust des gebürtigen Bad Aiblingers schlägt ein Herz für die Gastronomie – und eins für die Musik. Zusammen mit seiner Band „Woas Mas?“ hat er zwei Alben herausgebracht, er fühlt sich an Klavier ebenso wohl wie am Akkordeon.

„Ich freue mich sehr, in meine alte Heimat Bad Aibling zurückzukehren“, sagt Sebastian Neumeyer. „Dem Lindner zu neuem Glanz zu verhelfen – diese Aufgabe reizt mich sehr.“ Neuer Inhaber Jost Deitmar freut sich über die Verstärkung. „Wir haben uns getroffen und die Chemie stimmte sofort“, sagt er. Sebastian Neumeyer, der gebürtige Bayer, ist die perfekte Ergänzung zu dem Hanseaten. „Er bringt das mit, was mir fehlt. Wir sind ein gutes Team.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren