Raubling: Gefüllten Einkaufswagen nicht bezahlt

Ladendieb in Supermarkt - Diebesgut sichergestellt - Mann geflüchtet

image_pdfimage_print

Raubling – Gestern gegen 11:00 Uhr ereignete sich in der Friedrich-Fuckel-Straße ein Ladendiebstahl. Der Täter verließ mit vollgefülltem Einkaufswagen den Supermarkt ohne die Ware zu bezahlen. Nach kurzer Absuche konnte das Diebesgut in unmittelbarer Nähe des Marktes aufgefunden werden. Der Mann konnte jedoch zuvor flüchten.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Alter circa 40 bis 50 Jahre, südländischer Typ, circa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß, dunkel gekleidet, dunkle, lichte Haare und einer Zahnlücke. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/90680 in Verbindung zu setzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren