Kolbermoor: Versuchter Einbruch in Schule

Alarm schreckt Täter am vergangenen Samstag in der Adolf-Rasp-Schule ab - Polizei sucht Zeugen

image_pdfimage_print

Kolbermoor – Am Samstag um 13:21 Uhr wurde der Alarm in der Adolf-Rasp-Schule in der Breitensteinstraße in Kolbermoor ausgelöst. Ein unbekannter Täter hatte versucht die Außentüre an der Ostseite aufzuhebeln. Was ihm jedoch misslang und der Alarm ausgelöst wurde. Dies schreckte den Täter offensichtlich ab und er konnte unerkannt die Flucht ergreifen.

Die Polizei Bad Aibling hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Hinweise unter 08061/90730.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren