Rosenheim: Erfahrungsaustausch und Vernetzung im Queer Café

Beate Walter-Rosenheimer (MdB) am 1. Dezember wieder zu Gast im Grünen Büro

image_pdfimage_print

Rosenheim – Bereits zum dritten Mal findet an diesem Samstag, den 1. Dezember, zwischen 15 und 19 Uhr das Queer Café im Grünen-Büro in der Papinstraße 1 in Rosenheim statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, um sich bei Glühpunsch und Lebkuchen näher kennenzulernen, zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen. Denn Beratungsstellen und Treffpunkte für LGBTIQ* Menschen (Abkürzung für Lesbisch Schwul Bi Trans* Inter* Queer) sind in und um Rosenheim nur wenige zu finden.

Der Grünen-Kreisverband Rosenheim möchte queeren Menschen daher regelmäßig einen geschützten Raum für Gespräche, Austausch und Beratung bieten. Zu Gast ist auch dieses Mal die Bundestagsabgeordnete Beate Walter-Rosenheimer (Foto). Sie berichtet von ihrem Einsatz für die Rechte von queeren Jugendlichen und steht für Fragen zur Queer-Politik der Grünen zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren