Bad Aibling: Eishockey statt Basketball

Noble Geste der Aibdogs: Freier Eintritt am Sonntag für alle Dauerkartenbesitzer der Fireballs

image_pdfimage_print

Bad Aibling – In der Not hilft man sich und steht zusammen. Nachdem die Verantwortlichen des EHC Bad Aibling von dem Rückzug der Firegirls aus der Basketballbundesliga erfahren haben, entschlossen sie sich dazu, den Hardcore-Fans der Mädels ein Angebot zu machen, das sie einfach nicht ablehnen können: Alle Basketball-Dauerkartenbesitzer erhalten an diesem Sonntag freien Eintritt beim Spitzenspiel gegen Amberg.

Der genaue Wortlaut der Aibdogs-Meldung:

Mit Bedauern haben wir soeben erfahren, dass die Fireballs Bad Aibling ihre Damenmannschaft aus der 1. Basketballbundesliga mit sofortiger Wirkung zurückziehen. Um deren Fans in dieser schweren Zeit ein wenig Freunde zu bereiten, haben wir uns entschieden, allen Dauerkarteninhabern der Fireballs am Sonntag, den 2. Dezember, um 18:45 Uhr freien Eintritt zum Spiel unserer Aibdogs gegen den ERSC Amberg 1950 e.V. zu gewähren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren