Heufeld: Tradition für einen guten Zweck

Besinnliche Einstimmung auf die Adventszeit im Heufelder Korbinianspark

image_pdfimage_print

Heufeld – Das Heufelder Ortskartell lud auch an diesem ersten Advent wieder zu einem geselligen und besinnlichen Zusammensein im Heufelder Korbinianspark ein. Viele waren gekommen, um gemeinsam die Adventszeit einzuläuten und sich auf die „staade Zeit“ einzustimmen. Die Heufelder Blasmusik begleitete die Veranstaltung musikalisch mit besinnlichen Liedern.

Bürgermeister Richard Richter und Ortskartellvorsitzender Christian Kastl hoben in ihren Ansprachen hervor, dass sich der Korbinianspark zu einem kulturellen Treffunkt in der Marktgemeinde entwickelt hat. Neben der Veranstaltungsreihe „Kultur im Korbinianspark“ im Sommer ist nun auch die Adventseinstimmung zu einer Heufelder Tradition geworden.

Die KLJB Heufeld bot Glühwein und Kinderpunsch an und der Dirndl- und Burschenverein versorgte die Besucher mit Semmeln und gegrillten Würsten. Mit dem Erlös des Verkaufs unterstützen die Heufelder Vereine die diesjährige OVB – Weihnachtsaktion. Text: Juliane Grotz

Foto: Marianne Flöhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren