Archiv für den Tag: 6. Dezember 2018

image_pdfimage_print

In Innsbruck gestohlen – in Mittenwald gestoppt

Tiroler bei Grenzkontrollen gefasst

Mittenwald – Bei Grenzkontrollen nahe Mittenwald hat die Bundespolizei am Donnerstag einen Österreicher festgenommen. Er war in einem gestohlenen Wagen unterwegs. Zudem wird der Tiroler beschuldigt, Auto gefahren zu sein, ohne überhaupt eine Fahrerlaubnis zu besitzen.

Was Schönes für Regina

Unsere Gewinnerin des gestrigen Adventskalendertürls freut sich über einen Gutschein von Sveas Allerlei

Schöne Kleider, Mode in hoher Qualität und - wie der Name schon sagt - allerlei nette Deko-Artikel und Accesoires, das alles gibt es in Sveas Allerlei in Bad Aibling. Und hier kann unsere Gewinnerin Regina Käding aus Schechen demnächst für 20 Euro shoppen gehen - sie hat einen Gutschein von Sveas Allerlei gewonnen. Wir gratulieren! Heute ...

Raubling: Drei Räder geklaut

Fahrraddiebstahl in der Memeler Staße von Montag auf Dienstag

Raubling - In der Zeit vom Montagabend, 19:00 Uhr, bis Dienstagnachmittag, 17:00 Uhr, wurden in der Memeler Straße in Raubling drei hochwertige versperrte Räder entwendet. Bei den Rädern handelt es sich um ein graues KTM-Mountainbike, ein graues E-bike vom Hersteller Cube sowie ein blaues E-Bike der Marke Kobold. Der Gesamtwert der gestohlenen ...

Bad Aibling: Beschwingt ins zweite Adventswochenende

Wieder kulinarischer Weihnachtsmarkt mit großem musikalischem Rahmenprogramm

Bad Aibling – Bayerns schönster kulinarischer Weihnachtsmarkt in Bad Aibling geht beschwingt und besinnlich in die nächste Runde. Am zweiten Adventswochenende kommen Freunde der „staaden“ Vorweihnachtszeit ebenso auf ihre Kosten wie die Fans von Jazz, Pop und Soul. Denn das Stadtmarketing hat auf der Bühne des Weihnachtsmarktes im Herzen ...

Bad Aibling: Selbst ist die Kundschaft

Neu im Prechtl-Markt - vier Self-Check-Out-Kassen zum selber Scannen und Bezahlen

Bad Aibling - Vier neue Mitarbeiter sind seit einigen Tagen die Hauptattraktion im Aiblinger Prechtl-Markt. Ihre Namen: Reserl, Annerl, Bonifaz und Donal. Ihre Aufgabe: Kunden mit weniger Waren den Einkauf zu erleichtern. Allerdings bestehen sie nicht aus Fleisch und Blut, sondern aus Metall, Holz, Glas und jeder Menge Technik. Denn die vier Neuen ...

BrennerRo gegründet

Über 300 Interessierte kamen zum Abend der Bürgerinitiative

Rosenheim - Im Namen der Natur: Auch in  Rosenheim gibt's jetzt eine Bürgerinitiatikve gegen den Brennernordzulauf. Die Bürgerinitiative BrennerRO hat sich gestern gegründet und will sich für einen behutsamen Umgang mit der Heimat einsetzen und für eine realistische Planung mit dem Ziel, Güterverkehr vermehrt auf die Schiene zu verlagern: ...

Rosenheim: Winterjacke geklaut

Nach kurzer Flucht durch die Innenstadt - Zivile Einsatzgruppe des OED kann Täter am Bahnhof stellen

Rosenheim - Ein 30-jähriger Mann aus Rosenheim entwendete aus einem Bekleidungsgeschäft eine Winterjacke im Wert von über 500 Euro. Ein Mitarbeiter des Geschäfts beobachtete den Dieb und lief ihm nach. Nach kurzer Verfolgung wurde der Dieb eingeholt, dieser wollte sein Diebesgut aber nicht zurückgeben und versuchte zu flüchten. Die gelang ihm ...

Zwei Fußgänger angefahren

Mann aus Vagen verletzt, Autofahrerin aus Kolbermoor übersieht Paassantin aus Aschau

Stephanskirchen/Rosenheim - Heute am frühen Morgen gegen 6:50 Uhr kam es zunächst in Stephanskirchen, in der Rohrdorfer Straße, zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Dabei erfasste ein Richtung Thansau fahrender Pkw einen Fußgänger, der dort die Straße an einer Bushaltestelle überqueren wollte, um zu seinem Arbeitsplatz zu gelangen.

Witzige Hochspannung

Filmtipp: „Nur ein kleiner Gefallen" im Aibvision - PLUS: Trailer und das komplette Kinoprogramm

Bad Aibling - Hollywood in Hochform! Mit „Nur ein kleiner Gefallen" hat Regisseur Paul Feig („Brautalarm", „Ghostbusters") aber so richtig mal einen rausgehauen. In diesem Thriller stimmt fast alles: Besetzung, Spannung, Witz und vor allem - Überraschungen am laufenden Band. Kaum hat sich der Zuschauer auf einen Handlungsstrang eingelassen, ...

Rosenheim: Autonomer Anhänger

Anhänger löst sich auf der A8 von PKW und rollt in Baustellenabsperrung

Rosenheim - Gestern Mittag gegen 12:50 Uhr befuhr ein 40-jähriger Rosenheimer mit seinem Gespann, bestehend aus PKW und Anhänger, die A8 in Fahrtrichtung Salzburg. Kurz vor der Ausfahrt Rosenheim löste sich plötzlich der Anhänger, welcher mit einem weiteren PKW beladen war, aus ungeklärter Ursache und rollte in den dortigen abgesperrten ...

Wohin mit den Akten?

„Deine Lagerbox" in Eiselfing bietet ideale Lagermöglichkeiten - 50 neue „MiniBoxen"

PR - Das ist die Lösung, für alle, die Zuhause oder im Geschäft, in der Kanzlei oder in der Praxis zu wenig Platz haben: Bei „Deine Lagerbox" in Eiselfing können ab sofort nagelneue „MiniBoxen" mit einem Lagervolumen von einem Kubikmeter (100x100x100 Zentimeter) für 28 Euro im Monat gemietet werden. „Deine Lagerbox" hat wegen der ...

Rosenheim: 17-Jähriger mit fremder EC-Karte

Unterschlagung - Polizei wird bei Personendurchsuchung in der Prinzregentenstraße fündig

Rosenheim - Am Dienstag kontrollierten Streifenbeamte der Polizeiinspektion Rosenheim einen 17-Jährigen in der Prinzregentenstraße. Im Zuge einer Durchsuchung der mitgeführten Sachen wurden die Polizisten im Geldbeutel fündig. In einem doppelten Fach versteckte der Schüler eine fremde EC-Karte. Zunächst gab der Jugendliche ganz dreist an, ...

Bad Aibling: Kleiderkammer heute geöffnet

Kreis Migration sucht dafür noch gebrauchte Winterkleidung

Bad Aibling - Die Kleiderkammer des Kreis Migration e.V. öffnet heute wieder ihre Türen! Dafür brauchen die Organisationen dringend Nachschub, vor allem an Winterkleidung! Sie nehmen gebrauchte Kleidung gerne entgegen, denn es gibt Menschen, die sich darüber sehr freuen und diese Hilfe gerne annehmen.

Kolbermoorer Autoposer unter Drogen

Verfolgungsjagd mit der Polizei durch Rosenheim - Anzeige und Führerschen weg

Rosenheim - Heute in den frühen Morgenstunden gegen 1 Uhr, kam einer Streifenbesatzung der Rosenheimer Polizei ein blauer Volkswagen entgegen. Der Fahrer fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit um eine Kurve und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er beinahe mit dem Streifenwagen. Anschließend raste der Fahrer durch die Innenstadt. ...

Stephanskirchen: Frontal gegen Linienbus

Frau schläft am Steuer ein und kommt auf die Gegenfahrbahn - fünf Verletzte - lange Staus

Stephanskirchen - Gestern ereignete sich gegen 18:00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Salzburger Straße in Stephanskirchen. Eine 65-Jährige Autofahrerin kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem Linienbus zusammen. Der Bus war mit mehreren Fahrgästen besetzt.