Rosenheim: Alkohol am Steuer

Schon wieder ein Betrunkener im Straßenverkehr - Polizei stoppt Mann aus Stephanskirchen

image_pdfimage_print

Rosenheim – In der vergangenen Nacht kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim gegen 23 Uhr einen 44-Jährigen aus Stephanskirchen, der in der Salzburger Straße durch seine unsichere Fahrweise auffiel. Bei der Kontrolle des BMW-Fahrers schlug den Beamten gleich deutlicher Alkoholgeruch entgegen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert über 1,1 Promille.

Beim Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt und er musste den Weg nach Haus zu Fuß antreten. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren