Schliersee: Mit Alkohol, ohne Führerschein

Polizei stoppt in der Nacht 26-jährige Autofahrerin - Bußgeld und Verfahren

image_pdfimage_print

Schliersee – Heute Morgen gegen 2:30 Uhr wurde eine 26-jährige Miesbacherin in der Bahnhofstraße in Schliersee einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde durch die kontrollierenden Beamten Alkoholgeruch bei der Fahrerin festgestellt. Ein daraufhin erfolgter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Während der Anzeigenaufnahme wurde außerdem festgestellt, dass die Miesbacherin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Aus diesem Grund wurde ihr der Fahrzeugschlüssel abgenommen. Die Frau muss nun neben dem Bußgeld auch mit einem Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren