Rosenheim: Geänderte Öffnungszeiten

Ab Januar donnerstags bei Empfang und Eingangszone der Agentur für Arbeit

image_pdfimage_print

Rosenheim – Die persönliche Arbeitslos- und Arbeitssuchend-Meldung ist in der Arbeitsagentur in Rosenheim ab Januar 2019 donnerstags von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr möglich. Das Haus ist weiterhin bis 18 Uhr geöffnet, so dass Termine bei Arbeitsvermittlung und Berufsberatung weiterhin in den Abendstunden wahrgenommen werden können. Auch das Berufsinformationszentrum (BIZ) ist donnerstags weiterhin bis 18 Uhr geöffnet.

Die Arbeitssuchend-Meldung ist alternativ montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr unter der kostenlosen Servicenummer 0800 4 5555 00 sowie jederzeit im Internet möglich unter

https://con.arbeitsagentur.de/prod/egov/registrierung-personen/?language=de&resource_url=

Die Arbeitslos-Meldung muss spätestens am ersten Tag der Arbeitslosigkeit mit gültigem Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung persönlich bei der zuständigen Agentur für Arbeit erfolgen, meldet heute die Agentur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren