Liebe im Dreieck

Filmtipp: „Juliet, Naked" im Aiblinger Lindenkino - PLUS: Trailer und das komplette Kinoprogramm

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Übertriebener Fankult – das zelebrieren normalerweise nur Teenies. In „Juliet, Naked“ ist das anders. Die fluffig lockere Liebeskomödie lebt von der abgöttischen Verehrung für einen Singer-Songwriter, die das Leben des älteren Musikfreundes und Professors Duncan bestimmt. Dessen Freundin Annie ist davon nur noch genervt und nimmt eines Tages Kontakt zum Musiker auf. Die Verfilmung des Romans von Nick Hornby ist eine amüsante Berg- und Talfahrt durch die Gefühlswelt dreier Menschen, die alle mit ihren Lebensentwürfen unzufrieden sind.

Der Musikliebhaber Duncan (Chris O’Dowd) ist fast schon besessen vom Singer-Songwriter Tucker Crowe (Ethan Hawke), der nach zwei Jahrzehnten mit „Juliet, Naked“ endlich ein neues Album veröffentlicht. Als Duncans Freundin Annie (Rose Byrne), mit der es schon länger nicht mehr so richtig gut läuft, aber zuerst und allein in die neuen Songs reinhört und diesen obendrein nicht viel abgewinnen kann, ist Duncan sauer. Während er nach dem Hören des Albums eine euphorische Kritik auf seiner Fan-Website veröffentlicht, schreibt Annie einen Artikel, in dem sie die Platte kritisiert – woraufhin sich Crowe schließlich persönlich bei ihr meldet. Schnell entsteht zwischen Annie und Tucker eine Online-Freundschaft. Wird daraus vielleicht mehr?

Ein erster Eindruck:

Das Aiblinger Kinoprogramm der kommenden Tage

Aibvision

Mittwoch, 2. Januar
Tabaluga – der Film – 14.30 Uhr
100 Dinge – 17 Uhr, 20 Uhr
Der Grinch – 14.15 Uhr
Aquaman – 16.30 Uhr
Aquaman (3D) – 19.45 Uhr
Mortal Engines: Krieg der Städte – 19.30 Uhr
Spider Man: A New Universe – 16.50 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel! – 14.45 Uhr

 

Donnerstag, 3. Januar
Der Junge muss an die frische Luft – 14.15 Uhr, 17.30 Uhr, 20 Uhr
Der Grinch – 14.30 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel! – 15.40 Uhr
Spider Man: A New Universe – 16.50 Uhr
Aquaman – 17 Uhr
Aquaman (3D) – 19.45 Uhr
100 Dinge – 16.45 Uhr, 20.10 Uhr

Freitag, 4. Januar
Der Junge muss an die frische Luft – 14.15 Uhr, 17.30 Uhr, 20 Uhr
Der Grinch – 14.30 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel! – 15.40 Uhr
Aquaman – 17 Uhr
Aquaman (3D) – 19.45 Uhr
100 Dinge – 16.45 Uhr, 20.10 Uhr

Samstag, 5. Januar
Der Junge muss an die frische Luft – 14.15 Uhr, 17.30 Uhr, 20 Uhr
Feuerwehrmann Sam – Plötzlich Filmheld – 14 Uhr
Bohemian Rhapsody – 16.30 Uhr
Der Grinch – 14.30 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel! – 15.40 Uhr
Spider Man: A New Universe – 16.50 Uhr
Aquaman – 17 Uhr
Aquaman (3D) – 19.45 Uhr
100 Dinge – 20.10 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel! – 14.45 Uhr

Sonntag, 6. Januar
Der Junge muss an die frische Luft – 14.15 Uhr, 17.30 Uhr, 20 Uhr
Feuerwehrmann Sam – Plötzlich Filmheld – 14 Uhr
Der Grinch – 14.30 Uhr
Bohemian Rhapsody – 16.30 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel! – 15.40 Uhr
Spider Man: A New Universe – 16.50 Uhr
Aquaman – 17 Uhr
Aquaman (3D) – 19.45 Uhr
100 Dinge – 20.10 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel! – 14.45 Uhr

Lindenkino

Mittwoch, 2. Januar
Keine Vorstellung

Donnerstag, 3. Januar
Juliet, Naked – 19.20 Uhr

Freitag, 4. Januar
Juliet, Naked – 19.20 Uhr

Samstag, 5. Januar
100 Dinge – 16.45 Uhr
Juliet, Naked – 19.20 Uhr

Sonntag, 6. Januar
100 Dinge – 16.45 Uhr
Juliet, Naked – 19.20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren