Aschau: Dach der Mutter-Kind-Klinik wird freigeschaufelt

Einsatzschwerpunkt im südlichen Landkreis Rosenheim - Wehren aus Beyharting und Großkaro dabei

image_pdfimage_print

Landkreis – Aufgrund der Schneemengen liegt der Schwerpunkt der Einsätze derzeit im südlichen Bereich des Landkreises Rosenheim. Aktuell sind rund 190 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Bergwacht im Bereich von Aschau und Sachang im Einsatz. Neben den örtlichen Feuerwehren sind hier auch Kontingente anderer Feuerwehren des Landkreises zur Unterstützung im Einsatz, wie beispielsweise die Kameraden aus Beyharting und Großkarolinenfeld.

In Aschau wird das Dach der Mutter-Kind-Klinik vom Schnee freigeräumt. Hier waren leichte Beschädigungen festgestellt worden. Laut eines Statikers vor Ort besteht keine akute Einsturzgefahr. Auch eine Evakuierung der rund 90 Personen in der Mutter-Kind-Klinik ist nicht nötig. Die Dächer der Klinik werden abschnittweiße geräumt.

Auch in Sachrang werden derzeit hauptsächlich Dächer von Gebäuden von ihren Schneelasten befreit. Weitere Einsätze laufen aktuell in Prien, Bernau, Oberaudorf und Kiefersfelden. Hier sind die örtlichen Feuerwehren im Einsatz und räumen Dächer frei.

Unsere Fotos zeigen die Räumung eines Dachs in Sachrang

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren