Fliegende Wikinger

Filmtipp: „Drachenzähmen leichtgemacht 3" im Aibvision - PLUS: Trailer und komplettes Kinoprogramm

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Und wieder schwirren sie über die Leinwand: Die Drachen von Berk. Und wieder fesseln sie das Kinopublikum. Weil kaum ein anderer Animationsfilm so perfekt durchgestylt ist, weil hier die Bilder eine fast beängstigende Brillanz erreichen. „Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt” ist erneut ein Meisterwerk von Regisseur Dean DeBlois, der schon mit dem ersten Teil der Trilogie knapp an einem Oscar vorbeischrammte. Nun also das große Finale – und das lohnt sich für Jung und Alt. Mit einer klug erzählten Geschichte, jeder Menge Gags, detailverliebten Bildern und bestens designten Actionszenen, die oft vergessen lassen, dass es sich hier nicht um einen Realfilm dreht.  

Hicks (Stimme: Daniel Axt) hat als Häuptling von Berk seinen langgehegten Traum wahrgemacht und eine Welt geschaffen, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben können. Auch Hicks bester Freund, der Nachtschatten Ohnezahn, fühlt sich in dieser Welt wohl – bis er eines Tages einem ungezähmten und eigensinnigen Drachenweibchen begegnet, das ihm völlig den Kopf verdreht. Das Weibchen sieht aus wie Ohnezahn, nur dass es weiß ist und somit wohl ein Tagschatten sein muss. Während der Flirt der beiden Drachen die Freundschaft von Hicks und Ohnezahn gehörig auf die Probe stellt, bahnt sich ein noch viel schwerwiegenderes Problem an: Der fiese Drachenjäger Grimmel (Lutz Riedel) bedroht das Dorf und seine tierischen und menschlichen Bewohner. Nun müssen sich die Drachenreiter und ihre geflügelten Freunde nach einem neuen Ort umsehen, an dem sie leben können – und sie beginnen mit der gefahrvollen Suche nach der sagenumwobenen „verborgenen Welt“, in der sie alle Frieden finden könnten.

Hinein in die Drachenwelt:

https://www.youtube.com/watch?v=lmQMAJI9Ww4 Das Aiblinger Kinoprogramm der kommenden Tage

Aibvision

Dienstag, 12. Februar Mia und der weiße Löwe – 17 Uhr Der Junge muss an die frische Luft – 16.20 Uhr, 20 Uhr Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt – 16.45 Uhr, 20.10 Uhr Robin Hood – 19.45 Uhr

Mittwoch, 13. Februar Mia und der weiße Löwe – 17 Uhr Der Junge muss an die frische Luft – 16.20 Uhr Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt – 16.45 Uhr, 20.10 Uhr Alita: Battle Angel – 20 Uhr Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers – 19.15 Uhr

 

Lindenkino

Dienstag, 12. Februar Plötzlich Familie – 19.30 Uhr

Mittwoch, 13. Februar Plötzlich Familie – 19.30 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren