Holzhausen: Unfall mit drei Autos

Betriebsstoffe laufen aus - Feuerwehren Bad Aibling und Ellmosen im Einsatz

image_pdfimage_print

Bad Aibling/Holzhausen – Am Dienstagmorgen wurden die Feuerwehren Bad Aibling und Ellmosen zu einem Verkehrsunfall bei Holzhausen alarmiert. Insgesamt waren drei Pkw am Unfall beteiligt. Zum genauen Unfallhergang konnte bis zum Abschluss der Arbeiten noch keine Angabe gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden mit Ölbindemittel beseitigt. Die Feuerwehr Ellmosen regelte währenddessen den Verkehr.

Nach etwa einer Stunde waren die Arbeiten beendet und die Feuerwehren konnten wieder abrücken.

Fotos: © Feuerwehr Bad Aibling

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren