Vagen: Faschingszeit im Kiga

Märchenwald im Pfarrkindergarten – Clown Rudolfo besuchte die Kinder

image_pdfimage_print

Vagen – Eine fantastische Zauberwaldlandschaft wartet auf die Kinder im Pfarrkindergarten in Vagen. Für die närrische Zeit verwandelten sich die Gruppenräume nun in einen verzauberten Märchenwald. Damit es tagsüber bunt und lustig zugeht, dürfen die Kinder natürlich maskiert in die Gruppen kommen und einige Mamas sorgten für das passende Schminkgesicht, sehr zur Freude der kleinen Närrinnen und Narren.

Ein besonderer Höhepunkt war kürzlich der Besuch von Clown Rudolfo, der allerlei Spaß, Zauberei und Mitmach-Aktionen in seinem Clowns-Koffer mitgebracht hatte und dafür viel Applaus bekam.

Für den „ruassigen Freitag“ hat das Vagener Prinzenpaar schon seinen Besuch angekündigt. Da werden sicherlich Erinnerungen wach, denn Prinzessin Christina II. und Prinz Michael IV. besuchten früher selber den Vagener Pfarrkindergarten bei Andrea und Elisabeth in der Igelgruppe.

Über eine großzügige Spende von 300 Euro konnte sich das Kindergartenteam jüngst  freuen. Otto Springer („Radsport-Springer“), ein Opa eines Kindergartenkindes, spendete ebenfalls zugunsten des „Tigerhasen-Projektes“ (wir berichteten), welches im März für alle Vorschulkinder im Pfarrkindergarten stattfinden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren