Geselliger Abend für guten Zweck

Gstanzlsängertreffen für Rosenheimer „Aktion für das Leben" am 15. März in Hittenkirchen

image_pdfimage_print

Ein Gstanzlsängertreffen als Benefiz-Veranstaltung für die Rosenheimer „Aktion für das Leben“ findet am Freitag, 15. März, ab 20 Uhr im Trachtenheim von Hittenkirchen statt. Mit dabei sind an diesem geselligen Abend die Hochzeitslader und Gstanzlsänger Hans Schwarzensteiner und Sepp Kupferschmied, die Volksliedergruppen „Albertaicher Dirndl“ aus Obing, „Samberger Zwoagesang“ aus Vilsbiburg und Miche Berneder als Sänger-Solist aus Hittenkirchen sowie die „Soatnknepferl“ aus Mühldorf und die „Hinum-Herum-Musi“ aus dem Chiemgau.

Wirtshauslieder, Gstanzl und gegenseitiges Aussingen wird das Programm des Benefizabends bestimmen. Platzreservierungen gibt es bei Organisator Josef Grünbeck über Spenglerei Kupferschmiede-Grünbeck unter der Telefon-Nummer 0151/56039541, der Eintritt beträgt zwölf Euro.

Foto: Zweite Vorsitzende Ulrike Plankl, Organisator Josef Grünbeck und Geschäftsführerin Brigitte Plank (v.l.) © Hötzelsperger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren