Heufeld: Neuer Taekwondo-Vorstand

Sparte des DJK Heufeld wählt Daniel Reis zum 1. Vorstand, Christiane Feike ist Stellvertreterin - Trainer gesucht

image_pdfimage_print

Heufeld – Für die kleine Sparte Taekwondo des DJK Heufeld, stand bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung ein wichtiger Termin an. Außerhalb des zweijährigen Turnus musste ein neuer Vorstand gewählt werden. Die bisherigen Vorstände Beate Trauner und Sandra Zepnek legten beide aus privaten Gründen ihr Amt nach fünf Jahren nieder. Schon im Laufe des letzten Jahres übergab Kassenwart Christian Pillich sein Amt an Natalia Reis.

Foto: Der ehemalige Vorstand Beate Trauner (links) und die beiden neuen Vorstände Daniel Reis und Christiane Feike

Weiterhin war das Amt des Jugendwartes neu zu besetzen, da Elisa Spengeler ihr Amt im September niederlegen musste. Ebenso kann Florian Blas sein Traineramt nicht weiter ausüben, da er sich beruflich verändert.

Für die kleine Sparte ist der Wegfall so vieler Funktionsträger ein großer Kraftakt, jedoch fanden sich wieder genügend engagierte Mitglieder die bereit sind, sich in der Leitung der Sparte einzubringen und so den Taekwondo Sport im DJK Heufeld aufrecht zu erhalten.

Nach Entlastung des alten Vorstandes wurden ohne Gegenstimmen folgende Ämter neu besetzt:

Das Amt des 1. Vorstandes übernimmt Daniel Reis, 2. Vorstand ist nun Christiane Feike, das Amt des Jugendwartes teilen sich Julia Geisler und Dominik Schmid.

Alle weiteren Ämter bleiben turnusgemäß mit folgenden Personen besetzt: Kassenwart Natalia Reis, Schriftführer Stefanie Schmid, Zeugwart Paul Gorte.

Das Amt des Haupttrainers übernimmt Paul Gorte, als Trainerassistenten unterstützen ihn Julia Geisler und Dominik Schmid.

Der scheidende Vorstand dankte allen für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren und versprach den neuen Funktionsträgern, bei Fragen zur Verfügung zu stehen.

Trainer gesucht!

Der neue Voirstand ist gewählt, jetzt sucht die Sparte Taekwondo des DJK Heufeld noch engagierte Kampfsportler, gerne auch Wiedereinsteiger, zur Unterstützung des Trainerteams.

Die Sparte ist eine kleine, altersgemischte Gruppe, die im Bereich des Breitensports aufgestellt ist. Die Trainingszeiten in der Dreifachturnhalle Heufeld sind Dienstag und Freitag von 18 bis 19 Uhr bis 20 Uhr.

Bei Interesse und für mehr Informationen Nachricht an: schriftfuehrer-taekwondo@sv-djk-heufeld.de oder während der Trainingszeiten vor Ort.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren