Feldkirchen-Westerham: MTB-Schnellspanner gelöst

Gefährliche Manipulation an Fahrrad am Bahnhof bleibt ohne Folgen für den Besitzer

image_pdfimage_print

Feldkirchen-Westerham – Per Onlineanzeige wurde der Polizeiinspektion Bad Aibling am 15. März mitgeteilt dass am Bahnhof in Feldkirchen-Westerham (Bahnhof Westerham) am 13. März in der Zeit zwischen 7:10 Uhr bis 13:45 Uhr durch einen unbekannten Täter an einem im überdachten Fahrradabstellplatz versperrt abgestellten Mountainbike der Schnellspanner vom Vorderrad gelöst wurde.

Glücklicherweise konnte der Fahrradbesitzer vor Fahrtantritt diesen Umstand feststellen, so dass es zu keinem Unfall gekommen ist.

Passanten welche diesbezüglich Feststellungen getätigt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Aibling unter der Tel.Nr. 08061-90730 in Verbindung zu setzen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren