Der schöne Blick von oben

Eindrücke von einem Rundflug über die Chiemgauer Bergwelt

image_pdfimage_print

Eine besondere Zeit, was das Landschaftsbild anbelangt, ist die Übergangszeit vom Winter auf den Frühling. Besonders schön sichtbar wird dies in den Chiemgauer Bergen, wenn die Gipfel noch weiß, die Schneefelder am Schwinden und im Tal die Felder und Wiesen am Grünen sind. Faszinierende Aufnahmen von diesem Wechsel im Licht der Frühjahrssonne lassen sich dabei aus der Luft machen – wie unsere aktuellen Bilder von einem Rundflug dieser Tage und von den oberbayerischen Hausbergen Kampenwand, Hochries und Wendelstein zeigen.

Der Wendelstein …

Kampenwand …

Hochries mit Karkopf und Feichteck …

Fotos: Rainer Nitzsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren