Gewinnen Sie Karten für das RESPEKT!-Konzert

Windfox und Sio Steinberger live am kommenden Freitag im Aiblinger Hotel Lindner

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Am kommenden Freitag geht die RESPEKT!Konzertreihe mit Windfox (Foto) und Sio Steinberger weiter. Die Location ist dieses Mal wieder im beliebten Weinkeller von Das Lindner Romantik Hotel, der sich bei Live-Musikliebhabern bereits als kleines Juwel herumgesprochen hat. Dazu legen wir dann gleich einen weiteren Edelstein: Wir verlosen für dieses Konzert mal wieder Karten. Alle Infos dazu am Ende des Textes. 

 

Sio Steinberger

Deutsche Texte, kraftvolle nachdenkliche Songs und eine unglaublich schöne tragende Stimme: Das ist Sio Steinberger. Die Songs von Sio Steinberger tragen die positive Verbindung zu den Menschen, der Erde und besonders zu benachteiligten Kindern & Jugendlichen nach Außen und sie können mit Ihrer Intensität und Glaubwürdigkeit wachrütteln und Veränderung sowie tiefe Einblicke in die Sinnes- und Seelenwelt des Menschen und Künstlers Sio Steinberger geben! Seine Botschaften sind nicht nur von Gewaltprävention als einem der prägenden Elemente seiner sozialen Arbeit beeinflusst: Wesentliche Elemente seiner Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen ist der Aufbau von Selbstwert und Bestätigung in die eigene Kreativität durch Musik, Texte schreiben, Videos drehen und andere kreative Wege. SIO’S bisher durchaus selbst bewegtes Leben klingt in seinen Liedern durch. Sein Respekt vor der Schöpfung und den vielen, vermeintlich so kleinen Dingen in unserem Alltag drückt er gefühlvoll in seinen Liedern aus. Er hat sich über die Jahre eine große Fangemeinde erspielt Seine sozialkritischen Texte sind nicht anklagend – sie wirken motivierend, regen zum Nachdenken an und fordern auf, Missstände nicht zu akzeptieren, sondern kreative Wege als Chance zu entdecken.

Sio wird begleitet durch den Pianisten & Keyboarder Daniel Betz (auch Antenne Bayern Band). Intensiv wird an dem neuen Album gearbeitet, das voraussichtlich im September 2019 veröffentlicht werden soll. Wahrscheinlich ist dieses Konzert das Einzige, bis zur Albumveröffentlichung. www.siosteinberger.der

 

Windfox

Mit der aktuellen CD „Long and dusty Way“ bewegen sich die drei Musiker von Windfox abseits der viel befahrenen Songwriter-Pfade. Getragen vom Klang der unverwechselbar irisch-indianischen Stimme warten in jedem Song neue Instrumente und fein arrangierte Spannungsbögen, die einen schon bald den Alltagsstaub vergessen lassen. Die selbstgeschriebenen Songs präsentieren die MusikerInnen Sabine Xoxi Huber (Gesang, Piano, Indianerflöte, Bouzouki), Stina Schwerdtel (Gesang, Bratsche) und Andi Schmied (Gitarre). Gemeinsam sorgen die Musiker für einen unvergesslichen Abend, der die Zuhörer zutiefst berühren wird. CD „long and dusty way”

 

 

Der Eintritt ist 10,00 Euro pro Besucher an der Abendkasse. Karten können vorab reserviert und an der Abendkasse bezahlt werden. Die Platzwahl ist frei. Bei Interesse bitte Kontakt mit Irene Durukan, 0179 – 732 59 38 (mailbox) oder info@muttutgut.org aufnehmen. Der Einlass ist ab 19.30 Uhr – die Live-Musik beginnt um 20.00 Uhr

Besitzer des Grünen Pass der Stadt Bad Aibling erhalten bei Vorlage an der Abendkasse eine Ermäßigung.

Der Veranstalter ist der Verein Mut & Courage Bad Aibling e.V. Dieser wurde 2010 gegründet und engagiert sich seitdem für mehr Toleranz, Respekt und Courage in der Gesellschaft mit anderen Worten für eine „bunte“ Gesellschaft. Für die RESPEKT! Konzertreihe werden regionale vielversprechende Newcomer Bands und bekannte Acts eingeladen, die JA zu Zivilcourage sagen. Für die „Miteinander“ kein leeres Wort ist, sondern Grundvoraussetzung für eine funktionierende demokratische Gesellschaft.

Die Respekt!Konzertreihe ist ein Gemeinschaftsprojekt von Mut & Courage Bad Aibling e.V. mit Das Lindner Romantik Hotel & Restaurants. Das Bandcatering wird unterstützt vom Fleischmarkt München Süd GmbH.

Verlosung:

Für das RESPEKT!-Konzert am kommenden Freitag verlosen wir zweimal zwei Karten. Einfach bis zum kommenden Mittwoch, 12 Uhr, eine Email mit dem Stichwort „Doppelte Sinnlichkeit” an info@aib-stimme.de

Bitte Namen angeben, da wir die Gewinner auf die Gästeliste an der Abendkasse setzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren