Bad Aibling: Dem Osterhasen so nah

Für ein perfektes Fest: Langohr-Tage und Osterbrunch im Hotel Sankt Georg genießen

image_pdfimage_print

Bad Aibling/PR – Es ist eine der schönsten Zeiten, die uns allen jetzt bald wieder bevorsteht: Die Osterzeit. An den Festtagen bleibt für viele Menschen genügend Zeit, auszuspannen, sich mit lieben Freunden oder Verwandten zu treffen und gemeinsam den Frühling zu genießen. Wer dies in besonders entspanntem Ambiente tun will, kann die Langohr-Tage im Hotel Sankt Georg nutzen. Besonders ideal übrigens für Menschen aus der Region, die über die Feiertage Besuch aus der Ferne erwarten.  

Denn die Angehörigen können bei drei Übernachtungen nicht nur ausgiebig schlemmen und in den stilvoll renovierten Zimmern die Beine hochlegen – sie erhalten auch mehrere Extras im Rahmen des abwechslungsreichen Osterprogramms und das zu einem erstaunlich günstigen Preis.

 

Das gibt’s bei den Langohr-Tagen:

• Drei Übernachtungen in der gebuchten Zimmerkategorie
• Dreimal internationales Frühstücksbuffet
• Dreimal Dinnerbuffet ggf. Vier-Gang-Auswahlmenü
• Ein Begrüßungsgetränk beim ersten Abendessen

• Teilnahme am Osterprogramm (je nach Anreisetag inklusive):
Karfreitag – Dinnerbuffet u.a. mit feiner Fischauswahl
Karsamstag – Bayerisches Dinnerbuffet und Osterfeuer
Ostersonntag: Osterspaziergang, Ostereiersuche, festliches Oster-Dinnerbuffet und nach dem Abendessen Ostertanz

 

Osterbrunch am Ostersonntag

Für Einheimische wie auch für Besucher besonders interessant: Der beliebte und reichhaltige Osterbrunch am Ostersonntag von 11.30 Uhr bis 14 Uhr. Ein idealer Moment, um das Fest gemeinsam zu feiern und anschließend einen gemütlichen Osterspaziergang zu machen.

Preise Osterbrunch:
28,50 Euro pro Erwachsener
18,50 Euro für Kinder von 6 bis 12 Jahre
Kinder bis 6 Jahre kostenfrei

Einen Tisch können Sie gerne unter Tel. 08061/497-308 oder unter hotel@sanktgeorg.com reservieren

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren