Miesbach: Das Wochenende begossen

Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt eines Tölzers im Stadtgebiet

image_pdfimage_print

Miesbach – Gestern Abend gegen 21.00 Uhr wurde ein 29-jähriger Bad Tölzer im Stadtgebiet Miesbach einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle war durch die Beamten deutlicher Alkoholgeruch feststellbar. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille.

Den Fahrzeugführer erwarten nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie der Fahrerlaubnisentzug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren