Rosenheim: Wieder Handy am Steuer

Verkehrskontrolle der Polizei bei Westerndorf St. Peter entlarvt mehrere schwarze Schafe

image_pdfimage_print

Rosenheim – Am Freitag wurde durch die Polizeiinspektion Rosenheim in Westerndorf eine Kontrollaktion bezüglich Handy am Steuer durchgeführt. Binnen kürzester Zeit konnten mehrere Verkehrsteilnehmer aufgehalten werden, die ihr Handy während der Fahrt benutzten.

Die Polizeiinspektion Rosenheim weist hier noch einmal ausdrücklich darauf hin, welche Gefahren die Benutzung eines Mobiltelefons oder ähnlicher technischer Gerätschaften, wodurch der Fahrer vom Verkehr abgelenkt wird, am Steuer birgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren