Brannenburg: Polo angefahren

Unfallflucht auf öffentlichem Parkplatz - Zeugen gesucht

image_pdfimage_print

Brannenburg – Am Montag um 7:50 Uhr parkte eine Verkehrsteilnehmerin ihren schwarzen VW Polo auf dem öffentlichen Parkplatz in der Kirchenstraße in Brannenburg. Als sie um 16:30 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel gebrochen war. Zudem befanden sich diverse Kratzer an der Fahrertüre.

Der Unfallverursacher hinterließ keinerlei Benachrichtungen am Fahrzeug der Autofahrerin. Der Schaden wird auf 500 bis 1000 Euro beziffert.

Die Polizeiinspektion Brannenburg leitet daher ein Ermittlungsverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein. Mögliche Zeugen möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer: 08034/9068-0 in Verbindung setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren