Rosenheim: Eine italienische Fahne

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer aus Italien im Stadtgebiet

image_pdfimage_print

Rosenheim/Pang – Gestern Abend gegen 22.15 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim im Ortsteil Pang einen italienischen roten Kleintransporter. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei dem 22-jährigen Fahrer aus Italien Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab, dass der Fahrer eine Atemalkoholkonzentration von mehr als 0,5 Promille hatte.

Der 22-Jährige wurde daraufhin zur Dienststelle der Polizeiinspektion Rosenheim verbracht und es wurde ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt, der den Wert bestätigte. Der Mann musste ein Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro zuzüglich Gebühren und Auslagen bezahlen. Die Weiterfahrt durfte er erst am nächsten Tag fortführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren