Westerndorf: Überschlag bei Autocrash

Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag - Rosenheimerin leicht verletzt

image_pdfimage_print

Rosenheim/Westerndorf – Gestern ereignete sich gegen 17:15 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Westerndorfer Straße mit einer verletzten Person. Ein 51-jähriger Rosenheimer befuhr mit seinem Pkw die Möslstraße in Rosenheim und wollte nach links auf die B15 einbiegen. Hierbei übersah er den Pkw einer 73-jährigen Frau aus Rosenheim. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich, wodurch sich ein Pkw überschlagen hat.

Dieser kam auf dem Fahrzeugdach zum Stillstand. Durch den Unfall wurde die Frau leicht verletzt und im Anschluss ins Klinikum Rosenheim transportiert. Auf der B15 kam es aufgrund des Verkehrsunfalls zu einem nicht unerheblichen Verkehrsstau. Die Freiwillige Feuerwehr Westerndorf St. Peter lenkte den Verkehr weiträumig um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren