Daxenfeuer ab Freitag wieder erlaubt

Es wird Regen geben - morgen darf im Landkreis wieder angezündet werden

image_pdfimage_print

Landkreis – Das Anzünden von Daxenfeuern ist im Landkreis Rosenheim ab morgen  wieder erlaubt. Grund sind die erwarteten Regenfälle und die sinkenden Temperaturen in den kommenden Tagen. Damit sinkt auch die Waldbrandgefahr in der Region. Laut dem Deutschen Wetterdienst wird sie bereits morgen von der jetzigen Stufe 4, das heißt hohe Waldbrandgefahr auf Stufe 3 („mittlere Gefahr“) sinken.

Für das Wochenende wird nur noch mit Waldbrandgefahrenstufe 1 auf der fünfteiligen Skala gerechnet. Aus diesem Grund hat das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und Ordnung im Landratsamt Rosenheim beschlossen, das Verbot zum Anzünden von Daxenfeuern nicht über den heutigen Donnerstag hinaus zu verlängern.

Trotzdem gelten auch weiterhin die allgemeinen Vorschriften zur Verhütung von Bränden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren