München: Fünf Bands – eine Richtung

Am Donnerstag gibt's im Backstage unter dem Motto „Europe under Black Death Metal Fire" die volle Dröhnung

image_pdfimage_print

München – Der Tanz in den Mai ist am Donnerstag längst getanzt, die Blumenkränzchen sind wieder aus den Haaren verschwunden. Gut so – denn wie sollte man denn sonst seine Mähne am Abend im Backstage adäquat schütteln? Und das muss sein. Von der Bühne kommt nämlich ein Death-Metal-Gewitter, das Fans in reinste Verzückung versetzt. Unter dem Tourmotto „Europe under Black Death Metal Fire” greifen Bands wie Belphegor, Suffocation, God Dethroned, Nordjevel und Bound To Prevail in die Saiten.

Los geht der Orkan um 18.30 Uhr – der Einlass ist bereits um 18 Uhr. Irgendwie ist das auch schon ein kleines Festval: Fünf Bands an einem Abend! Wer die alle überstanden hat, kann hinterher alles behaupten, nur nicht, dass er das Backstage in unterrocktem Zustand verlassen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren