Raubling: Mann bewusstlos neben Fahrrad

Zu tief ins Glas geschaut - 22-Jähriger stürzt und verletzt sich schwer

image_pdfimage_print

Raubling – Gestern Abend gegen 20:10 Uhr ereignete sich im Gemeindebereich Raubling ein folgenschwerer Unfall. Ein 22-jähriger Mann aus Raubling wurde bewusstlos neben seinem Fahrrad liegend aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen schob der junge Mann sein Fahrrad im alkoholisierten Zustand neben sich her und kam hierbei zu Sturz.

Aufgrund des Sturzgeschehens zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu und wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Klinikum verbracht. Über den genauen Verletzungsgrad können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/90680 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren