Miesbach: Verletzte Fußgängerin nach Unfallflucht

Junge Miesbacherin wird von BMW angefahren und erleidet Schulterprellung - Suche nach SUV

image_pdfimage_print

Miesbach – Gestern zwischen 13 Uhr bis 13:30 Uhr ereignete sich auf Höhe Am Windfeld in Miesbach am Hotel Bayrischer Hof ein Verkehrsunfall. Eine 18jährige Miesbacherin wollte die Fahrbahn vom REWE Parkplatz in Richtung Hotel in der Nähe des Kreisverkehrs überqueren. Zum selben Zeitpunkt bog ein schwarzer Pkw BMW vom Hotel Parkplatz nach links Richtung Kreisverkehr ab und übersah die Fußgängerin.

Diese wurde durch das Fahrzeug berührt und stürzte im Anschluss zu Boden. Dadurch zog sich die junge Frau eine Schulterprellung zu.

Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen schwarzen BMW  SUV, genauer Typ unbekannt, mit Münchner Zulassung. Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Miesbach (08025-299-0) zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren